Die Bergische Velo 2020 ist abgesagt

Die Bergische Velo 2020 ist abgesagt

Leider mussten wir heute die Bergische Velo 2020, geplant für den 29. März, absagen. In ganz NRW und damit auch in Wuppertal sind per Erlass alle Veranstaltungen mit mehr als 1000 Besuchern aufgrund der Corona-Epidemie untersagt. Wir bedauern das sehr, sind uns aber auch unserer Verantwortung bewusst, mit dazu beizutragen, dass die Verbreitungskurve dieses fiesen Virus möglichst flach verläuft. Wir können und wollen unsere Besucher nicht einer unnötigen Gefahr aussetzen. Auch haben wir uns gegen eine Verschiebung um wenige Monate entschieden, da es auch hier keine Planungssicherheit gibt. Wir bitten um Verständnis.
Trotz allem möchten wir Euch einladen, in unsere Geschäfte zu kommen und die neuen Modelle Probe zu fahren. Auch in dieser Zeit bleibt das Rad ein attraktives und gesundes Verkehrsmittel mit hohem Spaßfaktor.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Jahr 2021. Wir wünschen Euch, dass Ihr gut durch diese besondere Zeit kommt.

Uwe Peter (Organisation)

Weitere Infos zur Bergischen Velo – www.bergische-velo.de